Back to top

Referent_innen des AStA

Gruppenbild AStA Klausur 2015

Seit Dezember 2016 bin ich für das Referat Studieren mit Kindern zuständig und setze mich u. a. für die Vereinbarkeit von Studium und Elternschaft ein.

Öffenlichkeitsreferat

Ringvorlesung

David Meier-Arendt ist seit Oktober 2016 als wissenschaftliche Hilfskraft für die Ringvorlesung des Allgemeinen Studierenden Ausschusses (AStA) der Technischen Universität Darmstadt (TU) zuständig.


In der Legislaturperiode von 2015 bis 2016 war als gewählter Referent für Hochschulpolitik und Soziales im Vorstand des AStAs der TU Darmstadt.

Soziale Arbeit und Beratung

Ich bin seit 2016 ehrenamtlicher Sozialberater beim AStA der TU Darmstadt und berate Studierende der TU Darmstadt zu folgenden Beratungsschwerpunkten in meiner

Finanzen und Fachschaften

Ich wurde im August 2019 in den AStA als Referent für Finanzen gewählt und begleite seit November zusätzlich das Referat Fachschaften.

Aufwandsentschädigung beträgt 750€

Ich bin seit August 2019 im Asta und wurde für das Referat Finanzen gewählt. Ebenfalls bin ich in der Hochschulpolitik aktiv. So wurde ich ins Stupa und in die UV gewählt. Außerdem bin ich als beratenes Mitglied vom AStA im Senat tätig und habe dort auch einen Platz in der Ethikkommission. Meine AE beträgt 650 Euro im Monat.

Referat für Antidiskriminierung und Enthinderung

Seit Mai 2015 bin ich mit wechselnden Ämtern Referentin im AStA.

Öffentlichkeitsarbeit

Ich wurde im September 2019 mit einer AE von 800 für das Referat Öffentlichkeitsarbeit gewählt.

In dieser Legislatur werden wir (Alle Referate die bei der Öffentlichkeitsarbeit mitwirken möchten) ein neues Konzept für den AStA erarbeiten.

Autonome Tutorien / Lesezeichen (Zeitung)

Ich bin seit April 2019 Ko-Projektkoordinator für die Autonomen Tutorien und seit Oktober 2019 auch Ko-Chefredakteur des Lesezeichen.

Für mehr Informationen bitte auf meinen Namen klicken!

Seiten